Messer

Messer

Messer

Was ist beim Linkshand-Messer anders?
Der Schliff der Klinge ist linksseitig.

  • Wenn man ein Messer mit dem falschen Schliff benutzt, wird der Schnitt "weglaufen", d.h. die Scheibe wird auf einer Seite dick und auf der anderen dünn sein.
  • Ein Messer mit Linksschliff ermöglicht dem Linkshänder exaktes Schneiden. Das Messer bleibt gerade. die Scheiben haben die gleiche Dicke.
  • Beim Taschenmesser ist die Nagelkerbe auf der richtigen Seite, damit man das Messer von sich weg öffnen kann. Und falls vorhanden, sind Schere, Korkenzieher und Dösenöffner linkshändergerecht vorhanden.


 


Anzeige pro Seite
Sortieren nach
Artikel-Nr.: 4021

Linkshänder-Brötchenmesser, Küchenmesser, mit Wellenschliff auf der linken Seite


 

6,45 *

Auf Lager

Artikel-Nr.: 4025
Käsemesser, rostfrei.

Klinge 12 cm, mit Sägeschliff.

Griff Palisanderholz.
9,95 *

Auf Lager

Artikel-Nr.: 4026

Linkshänder-Tomatenmesser mit schwarzem Kunststoffgriff und Sägeschliff, rostfrei
 

6,95 *

Auf Lager

* Preise inkl. MwSt., zzgl. Versand